Alles auf einen Blick

Ablaufplan Hausbau – der Weg ins Traumhaus

Die Entscheidung ist gefallen: Der Traum vom eigenen Haus soll bald verwirklicht werden. Doch womit anfangen? Wie sieht ein typischer Ablaufplan Hausbau aus? Was muss alles bedacht werden? Welche Schritte müssen zuerst gemacht werden? Welche haben noch Zeit? Hier ist OKAL, als Premiummarke der Branche, ein verlässlicher Partner an der Seite. Die erfahrenen Mitarbeiter nehmen die Bauherren von Beginn an an die sprichwörtliche Hand und geben ihnen wertvolle Tipps bei der Planung Hausbau. Schließlich hat OKAL schon mehr als 85.000 Bauprojekte verwirklicht. Eine Erfahrung, die sich auszahlt und von der alle profitieren.

Damit der Traum vom eigenen Haus auch bis zum Einzug nicht in einem Alptraum, sondern in einem entspannten Prozess mündet, sind hier schon einmal die wichtigsten Schritte kompakt zusammengefasst.


 

Viele Herausforderungen zum großen Ziel

Ablaufplan Hausbau in der Reihenfolge:

  1. Finanzierung sichern. Hier sind die Experten bei den Banken verlässliche Ansprechpartner und stellen einen Finanzierungsplan auf. Dadurch ist gewährleistet, dass hier keine bösen Überraschungen drohen.
  2. Das Traumhaus aussuchen. Hier bieten sich die zahlreichen Musterhäuser von OKAL an, um einen Eindruck davon zu bekommen, was man selbst möchte, welches das perfekte Haus-Design ist. Planen Sie einen Besuch an einem oder an mehreren Standorten von unseren Musterhausausstellungen ein.
  3. Das perfekte Grundstück finden. Das ist oft die größte Herausforderung, gerade wenn man seinen Wunsch vom eigenen Zuhause in einer Metropolregion erfüllen möchte. Doch auch hier haben wir zahlreiche Tipps zusammengestellt, damit die Planung Hausbau nicht an dieser Hürde scheitert. Auch können Sie sich bei uns Ihren Grundstückbonus sichern!
  4. Einer der wichtigsten Schritte und ein ganz besonderer Moment beim Ablaufplan Hausbau sind sicherlich die Vertragsunterzeichnung und die Architektenbeauftragung. Sobald die Daten im System erfasst sind, wird den Bauherren ein persönlicher OKAL-Kundenberater zur Seite gestellt. Dieser hilft bei allen Fragen rund um die Planung Hausbau.
  5. Planungsgespräch mit dem OKAL Architekten. Hier sollten Bebauungsplan, Lageplan, Baugrundgutachten, Kanalbestandsplan sowie Antragsformulare Medien bereits vorliegen. Ein Großteil der Unterlagen ist bei der Stadtverwaltung erhältlich. Die Anträge für TV, Kabel und Co. sind bei den entsprechenden Versorgungsunternehmen zu stellen. Die Lage der Hausanschlüsse sollte anschließend mit dem Architekten abgesprochen und der Antrag gemeinsam unterzeichnet werden. Hier geben wir Ihnen Einblick in die OKAL Architektenleistungen.

 

Die weiteren Schritte ins neue Zuhause

  1. Im Anschluss an das Gespräch mit dem Architekten zur weiteren Planung Hausbau erhalten die Bauherren einen Vorabzug zum Bauantrag. Das bedeutet: Mögliche Änderungswünsche können an dieser Stelle noch eingearbeitet und berücksichtigt werden. Erst wenn das gesamte Design Haus den Vorstellungen und Wünschen der künftigen Eigenheimbesitzer entspricht, wird ein finaler Bauantrag eingereicht. Dieser wird einer technischen, statischen und kaufmännischen Prüfung unterzogen.
  2. Termin mit dem Kellerbauer. Für den Fall, dass die Planung Hausbau einen Keller vorsieht, findet ein Vorort-Termin mit dem Kellerbauer, dem Architekten und dem Projektleiter statt. Hier werden die weiteren Schritte besprochen.
  3. Versand der Entwässerungs- und Deckenaussparungspläne an den Projektleiter. Dadurch kann dieser beim Prozess „Haus planen“ seine Unterlagen entsprechend anpassen.
  4. Sobald die Bau- und Entwässerungsgenehmigung eingetroffen ist, wird diese an den zuständigen Architekten gesendet. Dieser prüft die Angaben und eventuell nötige Änderungen.

 

Es wird ernst: die Innenausstattung

Die Bürokratie ist zu großen Teilen erledigt. Jetzt kommen die für viele Bauherren angenehmeren Phasen in der Planung Hausbau. Dazu gehört beispielsweise das Design Haus im Innenbereich.

  1. In einem der topmodernen Ausstattungsstudios von OKAL können sich die Bauherren inspieren lassen. Das bedeutet: Hier legen die Bauherren Farben, Materialien, Sanitärobjekte, Fliesen, Bodenbeläge u.a. – sofern in der Ausbaustufe enthalten – fest.
  2. Vorlage der Finanzierungsbestätigung vom Kreditinstitut. Da hier, wie erwähnt, einige Wochen vergehen können, ist es sinnvoll, sich frühzeitig um die Finanzierung und um mögliche Bürgschaften zu kümmern.

 

Die heiße Phase beginnt

  1. Jetzt steht der Umsetzung nichts mehr im Weg. Die Planung Hausbau geht in die heiße Phase: Der Bau beginnt. Zunächst werden Fundamentplatte und – falls geplant – Keller fertiggestellt. Hier sollten die Bauherren darauf achten,  dass sie mögliche Erdaushubfirmen rechtzeitig beauftragen.
  2. Wenn alle Voraussetzungen für den Hausbau erfüllt sind, beginnen die erfahrenen Mitarbeiter von OKAL mit dem Aufbau des Hauses. Der Bau erfolgt in mehreren Abschnitten: Erst errichten die erfahrenen Arbeiter den Rohbau, ehe sie das Dach decken. Anschließend geht es an den Innenausbau.
  3. Herzlichen Glückwunsch: Mit der Schlüsselübergabe steht dem Einzug ins eigene Zuhause nichts mehr im Weg. Ihr Ablaufplan Hausbau mündet im Beziehen des Traumhauses.
Wertvolle Tipps

Der Bauablauf

Wie unkompliziert es ist, mit OKAL Ihr exklusives Traumhaus zu planen und zu bauen, zeigen wir Ihnen anhand eines beispielhaften Bauablaufs. Bei jedem Schritt Ihres Bauvorhabens können Sie sich dabei jederzeit auf unsere Unterstüt­zung verlassen. Unsere Experten begleiten Sie vom ersten Gespräch bis zur Hausübergabe.

  • Hausvertrag abschließen und Architekt beauftragen
  • Planung festlegen
  • Um Hausanschlüsse kümmern
  • Weiterreichende Leistung beauftragen
  • Bauantrag stellen und freigeben lassen
  • Termin mit Kellerbauer
  • Baugenehmigung erhalten
  • Innenausstattung wählen und festlegen
  • Bürgschaft stellen
  • Baubeginn und Fertigstellung Fundamentplatte oder Keller
  • Baubeginn und Hausaufbau
  • Hausübergabe
  • Bauendreinigung (nur bei Ausbaustufe „einzugsfertig“)
Kontakt

Ihr persönlicher Hausberater

Unser vielfältiges und exklusives Design hat Sie überzeugt und Sie möchten nun nähere Informationen über uns, unsere Leistungen und unsere OKAL-Häuser? Dann füllen Sie nachfolgendes Kontaktformular aus – und der für Sie zuständige OKAL-Berater wird Sie in Kürze kontaktieren, um mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Gespräch zu vereinbaren. Diese Erstberatung ist für Sie selbstverständlich unverbindlich und kostenlos.

Bestellen Sie Ihr persönliches Infopaket

fieldset