Ein Design Haus von OKAL – Stil und Klasse!

Modern, außergewöhnlich und von einem Architekten bis ins kleinste Detail durchdacht und geplant – das erwarten künftige Bauherren, wenn sie ein Design Haus bauen möchten. Im Idealfall erfüllt das Ergebnis die Ansprüche aller darin lebender Generationen in gleichem Maße. Kinder finden sich wieder. Eltern finden sich wieder. Und nach Möglichkeit finden sich auch Großeltern wieder. Im Hinblick sowohl auf Design als auch auf Funktionalität. Das sind besondere Ansprüche, die besondere Anforderungen an all diejenigen stellen, die in den Prozess des Hausbaus involviert sind.


 

Energieeffizienz trifft auf Ästhetik

Obwohl der Begriff Design Haus nicht klar definiert ist, assoziiert doch jeder etwas damit. Individualismus beispielsweise. Oder Funktionalität. Oder zeitlose Schönheit. Was aber mittlerweile genauso wichtig ist: das Thema Nachhaltigkeit. So sollten beispielsweise große Glasfronten mit einer Dreifach-Verglasung versehen und hochwertige, ressourcenschonende und sparsame Baumaterialen verwendet werden. Denn all das trägt zur Energieeffizienz des Hauses bei. Wichtig ist, dass das Design Haus am Ende dem Geschmack der Bauherren entspricht – und zwar bis ins kleinste Detail.

Und genau diese Anforderungen erfüllen wir von OKAL. Wir realisieren – gemeinsam mit unseren Kunden – ein Design Haus, das den höchsten Ansprüchen genügt und keine Wünsche offen lässt. Künftige Bauherren können hier aus einer breiten Auswahl an verschiedenen Objekten wählen – und ihre individuellen Vorstellungen einfließen lassen. Fast 20 verschiedene Designhäuser in unterschiedlichen Größen und mit vielfältigen Ausstattungsdetails stehen Singles, Paaren, Familien und allen, die sich ein modernes und zugleich komfortables Haus wünschen, zur Verfügung.

Designhäuser: Häuser für die, die das Besondere suchen

Wer sich für ein Design Haus entscheidet, der entscheidet sich auch dafür, ein Haus zu bauen, das sich in kein Schema pressen lässt. Ein Design Haus bauen bedeutet auf Individualität und Vielfalt zu setzen. Der Architekt lässt hier oft verschiedene Stilmerkmale einfließen. Er interpretiert neu, er mixt verschiedene Formen und Richtungen, er zeigt sein ganzes Können. Das spiegelt sich auch bei der Auswahl von OKAL wider: Das Spektrum reicht vom klassischen, zeitlosen Design über Häuser mit einer eleganten Fassadengestaltung bis hin zu außergewöhnlichen Hinguckern. Darunter die OKAL Stadthäuser, Stadtvillen, Bungalows, Generationshäuser und Staffelgeschosshäuser. Genügend Inspiration bieten auch die Musterhäuser von Okal – schauen Sie doch gleich einmal in die Musterhausübersicht, um Ihren nächsten Inspirations-Ausflug zu planen.

In die letzte Kategorie fällt beispielsweise das Haus Design 22. Hier erwartet die künftigen Besitzer Perfektion in Vollendung, gepaart mit zahlreichen Aha-Effekten. Besonders ist schon die Fassadengestaltung bei diesem Design Haus. Der moderne Erker an der Rückseite des Hauses ist ein optischer Hingucker. Dank der bodentiefen Fenster sorgte er aber auch für lichtdurchflutete Räume. Innen- und Außenbereich verschmelzen dadurch auf besondere Weise und geben den Zimmern ein Gefühl von Weite. 180 Quadratmeter stehen den Eigenheimbesitzern im Design Haus 22 zur Verfügung. Diese bieten im Erdgeschoss einen großen und offenen Wohn-Koch-Essbereich sowie eine offene Diele, Hauswirtschaftsraum, Gäste-WC und ein Arbeitszimmer. Ein besonderer Höhepunkt ist die zentral gelegene Treppe, dank der im Obergeschoss eine Galerie entsteht. Hier ist der ideale Rückzugsort zum Lesen und Entspannen. Außerdem auf dieser Ebene: Elternschlafzimmer mit angeschlossener Ankleide, zwei Kinderzimmer und ein großes Badezimmer. So geht Design Haus, so geht modernes Wohnen.

Eleganz und Wohnkomfort unter einem Dach

Schlichte Eleganz dominiert beim Designhaus 18.2. Hier verbirgt sich unter dem Satteldach ein echtes Raumwunder. In die rund 100 Quadratmeter Fläche im Erdgeschoss ist ein Carport integriert. Und dieses ermöglicht den künftigen Bewohnern, dass sie bei Wind und Wetter trockenen Fußes ins Hausinnere gelangen. Besonders praktisch: Vom Carport führt eine Tür in den Hauswirtschaftsraum, wo die Einkäufe direkt und ohne großes Schleppen verstaut werden können. Auch die Haustür liegt im Bereich des Carports.

Von hier gelangt man über die großzügige Diele, vorbei am Gäste-WC, direkt zum Highlight des Hauses. In den knapp 48 Quadratmeter großen Wohn-Ess-Bereich, der nicht nur großzügig bemessen ist, sondern auch mit seiner Helligkeit punktet. Ebenfalls viel Platz für Arbeit, Hobby und Entspannung bietet die erste Etage. Dort finden zwei Kinder Raum zum Schlafen und Spielen. Zudem gibt es zwei große Bäder: Eines wird von den beiden Kinderzimmern eingerahmt, ein weiteres schließt sich direkt ans Elternschlafzimmer an. Hier hat der Architekt – wie übrigens auch bei allen anderen Häusern von OKAL – auf besondere Weise gezeigt, wie sich Funktionalität und Ästhetik unter einem Dach vereinen können.

Kontakt

Ihr persönlicher Hausberater

Unser vielfältiges und exklusives Design hat Sie überzeugt und Sie möchten nun nähere Informationen über uns, unsere Leistungen und unsere OKAL-Fertighäuser? Dann füllen Sie nachfolgendes Kontaktformular aus – und der für Sie zuständige OKAL-Berater wird Sie in Kürze kontaktieren, um mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Gespräch zu vereinbaren. Diese Erstberatung ist für Sie selbstverständlich unverbindlich und kostenlos.

Bestellen Sie Ihr persönliches Infopaket

fieldset