Musterhaus Mannheim

Mehr Freiraum – Musterhaus Mannheim bedeutet XL-Wohnen

Ein Satteldachhaus der Extraklasse ist unser Musterhaus Mannheim. In der Xaver-Fuhr-Straße 111 des Deutsches Fertighaus Center Mannheim können sich künftige Bauherren davon überzeugen, dass ein Satteldach modernes und komfortables Wohnen unter einem Dach vereint. Beim Satteldach handelt es sich um die älteste und zugleich am weitesten verbreitete Dachform. Und das aus gutem Grund. Schließlich hat sich diese Konstruktion seit vielen Jahrhunderten bewährt – ohne dabei antiquiert zu wirken. Stattdessen zeichnet sie sich durch zeitlose Eleganz und eine hohe Anpassungsfähigkeit aus.

Durch die Neigung von in dem Fall des Musterhauses Mannheim von 30 Grad bietet diese Dachform wenig Angriffsfläche für Regen und Schnee , was sie sehr witterungsbeständig macht. Außerdem gibt sie den Hausherren die Möglichkeit, auch die zweite Ebene noch vollumfänglich und ohne Einschränkungen zu nutzen. Dass ein Satteldachhaus zudem auch modern anmuten kann, dafür ist dieses OKAL-Haus ein eindrucksvolles Beispiel.


Ein Satteldachhaus für zwei Parteien

Das Musterhaus Mannheim mit XL-Grundriss bietet den künftigen Eigenheimbesitzern vor allem eins: Freiraum – und durch die besondere Aufteilung auch vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Denn an das geräumige Haupthaus ist parterre die separate Zwei-Zimmer-Wohnung angegliedert. Diese kann den Hausherren entweder als Büro dienen, sie kann von heranwachsenden Jugendlichen als Rückzugsort genutzt werden, Oma und Opa die Möglichkeit bieten, unterm gleichen Dach zu wohnen oder sie kann als Mietwohnung als zusätzliche Einnahmequelle fungieren. Großes Plus: Beide Wohneinheiten im Erdgeschoss wirken dank bodentiefer Fenster und Schiebetüren einladend groß und hell. Wer also die Variante modernes Haus mit Einliegerwohnung sucht, oder sich nach Generationshäusern umschaut, ist hier durchaus richtig.

Die zahlreichen Fenster sind auch bei der Fassadengestaltung ein ganz besonderes Gestaltungsmerkmal. Eckfenster, Fenster im Erker, Fenster im Satteldach – dadurch wirkt das Haus bereits von außen besonders: besonders einladend, besonders modern, besonders lichtdurchflutet. Und Helligkeit sorgt für ein besonderes Wohlfühlklima. Durch Licht werden Endorphine ausgeschüttet, man hat mehr Energie, fühlt sich insgesamt besser. Dieses Wohlfühlgefühl setzt sich im Musterhaus Mannheim dann auch in der Innenraumgestaltung fort.

Kleine Wohnung, hoher Wohnkomfort

Die Zwei-Zimmer-Wohnung, die über eine separate Haustür zugänglich ist, verfügt über eine Diele mit sich direkt anschließendem Abstellraum, ein großes Bad sowie ein geräumiges Schlafzimmer. Mittelpunkt dieser Wohnung ist der große Wohn-Ess-Koch-Bereich. Hier ist, wie gesagt, Helligkeit Trumpf. So schweift der Blick durch eines der zahlreichen Fenster automatisch nach draußen. Auch der Zugang zum Garten ist von hier aus möglich.

Herzstück des Musterhaus Mannheim ist natürlich die Hauptwohnung, die sich über zwei Etagen erstreckt. Parterre befindet sich zunächst die große Diele mit Treppenhaus sowie ein kleines Gäste-Bad und ein Hauswirtschaftsraum. Der Zugang zum großen Wohn-Koch-Essbereich aus der Diele durch zwei Türen möglich. Dank der großzügigen Planung bleiben hier im Hinblick auf Raumgestaltung und Nutzungsmöglichkeiten keine Wünsche offen. So kann die Küche beispielsweise optisch durch eine Theke oder eine Kochinsel vom übrigen Raum abgetrennt werden. Der hier eingegliederte Erker sorgt noch einmal für zusätzlichen Raumgewinn und ein besonderes optisches Highlight. Auch hier ist selbstverständlich ein direkter Zugang zum Garten möglich.

Musterhaus Mannheim: ein Dachgeschoss mit viel Mehrwert

Durch die Diele geht es weiter ins Dachgeschoss. Unter dem Satteldach müssen die künftigen Hausherren keine Kompromisse eingehen. Im Gegenteil. Das Musterhaus Mannheim bietet auch hier Wohnkomfort auf allerhöchstem Niveau. Das Obergeschoss erstreckt sich über die gesamte Wohnfläche und bietet dadurch viel Raum zum Erholen, zum Schlafen und zum Spielen. In der Eltern-Suite im Dachgeschoss verbindet die Ankleide Schlafraum und Badezimmer. So steht den Eltern ein eigener großer Bereich zur Erholung zur Verfügung.

Kinder oder Gäste finden hier ebenfalls ihren Platz. Und die kleinen Familienmitglieder müssen hier keinesfalls Abstriche machen. Denn im Obergeschoss befinden sich noch zwei weitere große Räume, die als Kinderzimmer genutzt werden können. Die Kinder haben zudem ein eigenes Badezimmer zur Verfügung, das sich zwischen den beiden Schlafzimmern befindet.

Ein weiterer Raum, der für Gäste, als Spielzimmer oder Büro genutzt werden kann, befindet sich ebenfalls unter dem Satteldach. Besonderes Highlight: die Galerie, in der man sich ein gemütliches Plätzchen zum Lesen oder zum Schmöckern einrichten kann.

Das Musterhaus Mannheim verfügt über eine Grundfläche von rund 255 qm und einen Kniestock von 150 cm. Das bedeutet: XL-Wohnkomfort auf höchstem Niveau. Davon können sich künftige Bauherren im Deutsches Fertighaus Center Mannheim ein Bild machen und sich bei einem Vor-Ort-Termin Inspiration und Information holen. Und sie werden sicher schnell sehen: So geht wohnen! Übrigens: Besuchen Sie doch auch einmal unser Musterhaus Bad Vilbel – es hat den German Design Award 2019 gewonnen.

Zur Terminvereinbarung

OKAL

Musterhaus Mannheim


Erdgeschoss
126,24 m2
Dachgeschoss
128,77 m2
Nettogrundfläche*
255,01 m2

Dach
30° Satteldach
Kniestock
150 cm

  • Architektenleistung
  • Bodengutachten
  • Bodenplatte
  • 2,80 m Raumhöhe
  • Elektrische Aluminiumrollläden
  • Zertifizierte Nachhaltigkeit
  • Frischluftwärmetechnik PROXON
  • Sockeldämmung
  • Bauendreinigung vor Hausübergabe
    (nur bei Ausbaustufe einzugsfertig)

*nach DIN 277

OKAL

Verwendung von Google Maps

Mit betätigen des Buttons stimmen Sie ausdrücklich der Nutzung von Google Maps zu.
Hierdurch werden Daten an Google übermittelt und es können von Google Cookies gesetzt werden.
Die Einstellung können Sie jederzeit über den Button Cookie-Einstellungen am unteren Bilschirmrand widerrufen.

Google Maps nutzen
Jedes Haus ein Versprechen.

Einzugsfertige Häuser

Sich als Bauherr entspannt zurücklehnen und die Arbeiten – inklusive der Installation von Technik- und Sanitäranlagen, dem Verlegen von Böden und dem Tapezieren der Wände – den Profis überlassen. Die Ausbaustufe „einzugsfertig“ macht es möglich. Sogar die Endreinigung übernehmen wir für Sie.
 

Jetzt informieren

Kontakt

Ihr persönlicher Hausberater

Unser vielfältiges und exklusives Design hat Sie überzeugt und Sie möchten nun nähere Informationen über uns, unsere Leistungen und unsere OKAL-Häuser? Dann füllen Sie nachfolgendes Kontaktformular aus – und der für Sie zuständige OKAL-Berater wird Sie in Kürze kontaktieren, um mit Ihnen einen Termin für ein persönliches Gespräch zu vereinbaren. Diese Erstberatung ist für Sie selbstverständlich unverbindlich und kostenlos.

Bestellen Sie Ihr persönliches Infopaket

fieldset