So individuell wie Sie

Den Grundriss eines jeden OKAL-Hauses können Sie im Rahmen der technischen Möglichkeiten Ihren Wünschen anpassen. Gemeinsam mit unserem Berater und Architekten entsteht so ein Haus, das nicht von der Stange, sondern ganz auf Sie zugeschnitten ist.

Bei vielen Anbietern bedeutet der Begriff „Fertighaus“ eine fix vorgegebene Lösung ohne großen Gestaltungsspielraum. Nicht so bei OKAL! Wenn Sie mit uns Ihr Einfamilienhaus bauen, nutzen Sie ebenfalls die Vorzüge des Fertighausbaus, können Ihr Traumhaus aber innerhalb des einzigartigen OKAL-Systems im Rahmen der statischen Möglichkeiten ganz individuell planen – auch beim Grundriss.

Ein Fertighaus von OKAL richtet sich nach Ihnen

Jede Baufamilie bringt individuelle Anforderungen mit in die Planung. Denn jede hat ganz persönliche Bedürfnisse. Je besser Sie diese kennen, umso genauer können wir Ihren individuellen Grundriss planen. Sind Kinder im Haus, stehen diese meist an erster Stelle. Schließlich ändern sich deren Wünsche rasant: Wenn sich das Spielzimmer erst mal zum Refugium eines musikverliebten Teenagers wandelt, werden Sie es zu schätzen wissen, dass Ihr Schlafzimmer nicht Tür an Tür liegt. Und wäre es nicht schön, mit den Großeltern unter einem Dach zu leben – und dennoch mit dem notwendigen räumlichen Abstand? Brauchen Sie darüber hinaus zum Beispiel Raum für Ihre Hobbys, Ihre umfangreiche Bibliothek oder großzügige Wandflächen für Ihre Kunstleidenschaft? Wo lagern Sie künftig Ihren Wein optimal und wie entfaltet sich Ihre Gastfreundlichkeit am besten? Bei all diesen Fragen stehen wir Ihnen natürlich von Anfang an beratend zur Seite.

Häufig gestellte Fragen

Die individuelle Planung des Grundrisses ist zentraler Teil des OKAL-Systems. Mit diesem System nutzen Sie das Beste aus zwei Welten: die Vorteile des Fertighausbaus sowie eine größtmöglich individuelle Planung. Dank einer schier endlosen Anzahl von Möglichkeiten bei Grundriss, Anbauten, Dachformen, Architekturextras und Innenausstattung verwirklichen Sie mit diesem System Ihr Traumhaus. Architektenhäuser werden hingegen von Anfang an komplett frei geplant, was sie zwar noch ein wenig individueller, aber auch aufwändiger und kostspieliger macht. Mehr zum OKAL-System

Im Grunde startet sie bereits beim ersten Gespräch mit Ihrem persönlichen OKAL-Berater. Gemeinsam arbeitet er mit Ihnen Ihre Bedürfnisse heraus und leitet daraus den für Sie passenden Grundriss ab. Die Detailplanung erfolgt nach Vertragsabschluss mit unserem Architekten. Er legt die gesamte Konstruktion Ihres Fertighauses anhand von technischen Zeichnungen fest. Mehr zum Bauablauf

Natürlich! Das OKAL-System lässt Ihnen beim Hausbau viele Freiheiten, z. B. bei der individuellen Planung von Dachform, Dachneigung und Kniestock sowie Anbaumöglichkeiten. Mehr zum OKAL-System

Die Leistungen unseres Beraters sowie unseres Architekten sind in Ihrem Festpreis bereits enthalten – was in der Baubranche nicht selbstverständlich ist.

Auch diesen Service finden besonders anspruchsvolle Baufamilien bei OKAL. Das Ergebnis sind exklusive Häuser mit einem Maximum an Individualität.