Top News

20.06.2017

Hausbau Design Award 2017: Mit OKAL gewinnen!

Der Hausbau Design Award wird aufgrund des großen letztjährigen Erfolgs auch 2017 fortgeführt. Erstmals findet der renommierte Wettbewerb für die Hausbaubranche in Kooperation mit hausbau-portal.net, objektbau.de und dem City-Post Zeitschriftenverlag statt. Insgesamt nehmen über 40 Hausanbieter in acht Kategorien teil. Umso höher ist der Erfolg von OKAL zu bewerten, gleich mit sieben Häusern nominiert zu sein.

Bei allen nominierten OKAL-Häusern überzeugte die Jury das herausragende Design. Das beschränkt sich bei OKAL nicht nur auf äußerliche Schönheit, sondern geht den entscheidenden Schritt weiter: Die durchdachte Gestaltung eröffnet den Hausbewohnern zusätzlichen und nachhaltigen Wohnkomfort.

Bis zum 31. August 2017 sind nun die Online-Nutzer aufgerufen über die Gewinner abzustimmen. Das Mitmachen lohnt sich: Wer teilnimmt und bei seinem favorisierten Hausentwurf auf „Gefällt mir“ klickt, kann attraktive Geld- und Sachpreise gewinnen.

Kategorie „Bungalows“:
Planungsvorschlag mit überdachter Terrasse

Kategorie „Klassische Architektur“:
Planungsvorschlag mit Anbaustein

Kategorie „Bauhausstil“:
Planungsvorschlag Villa im Bauhausstil

Kategorie „Landhäuser“:
Musterhaus Günzburg

Kategorie „KfW Effizienzhäuser 40 Plus“:
Musterhaus Fellbach

Kategorie „Premiumhäuser“:
Musterhaus Bad Vilbel

OKAL Außendienstinformation

Zurück zum Anfang